/ Kursdetails

Gewürzkräuter - Seminar mit Kostprobe

Die Frühlingssonne lässt frische Kräuter saftig und verlockend  sprießen, die wir hervorragend, z.B. in der Gemüseküche, verwenden können. Das Angebot auf dem Markt ist schier unüberschaubar und zahlreiche Arten muten sehr exotisch an.  Viele lassen sich jedoch am richtigen Standort leicht in Töpfen oder Beeten selbst pflegen. So dass man den ganzen Sommer immer wieder ernten kann oder größere Ernten konserviert.

Dieser Kurs möchte Ihr Interesse für die frischen Gewürzkräuter wecken. Vorgestellt werden ausgewählte Arten in Wort, Bild bzw. in natura im Topf. Dazu gibt es Hinweise zu Herkunft, Inhaltsstoffen, Verwendung,  Pflege- und Erntetipps sowie kleine Kostproben. Demonstriert wird die Herstellung von haltbaren Kräuterpasten.

Mitzubringen: 7 Euro für Materialkosten

Status: Plätze frei

Kursnr.: 122-140008

Beginn: So., 22.05.2022, 14:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Bürgerhaus, VHS-Raum

Dozent(en): Veronika Wähnert

Gebühr: 25,00 €


Datum
22.05.2022
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Schlettstadtallee 9, Bürgerhaus, VHS-Raum


Veronika Wähnert

Veronika Wähnert, Dipl. Biol., Pilzsachverständige und PilzCoach der DGfM