Kultur und Gestalten / Kursdetails

Mit Acryl malen - I

Die Acrylmalerei ist eine Nassmaltechnik. Mit ihr ist Malen in mehreren Schichten, durch Mischen, Lasieren und weiteren Maltechniken möglich. Anhand von gestalterischen Aufgaben werden die Grundlagen der Malerei, Farblehre und der Bildaufbau praktisch erarbeitet. Sie lernen nicht nur Grundkenntnisse im Malen mit Acrylfarben, Sie können sowohl gegenständliche als auch abstrakte Motive mit dem Pinsel, Spachtel auf Papier oder Leinwand malen. Sie malen Ihre Bildideen aus der Fantasie oder aus eigenen Bildmotiven praktisch unter Anleitung.


Der Kurs ist für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene geeignet.

Mitzubringen: Die Materialliste wird am ersten Kurstermin bekanntgegeben. Bereits vorhandenes Werkzeug und Material sollte mitgebracht werden.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 123-230005

Beginn: Fr., 03.03.2023, 17:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 5 Termine

Kursort: VHS-Zentrum, Raum 1

Dozent(en): Thomas Rösner

Gebühr: 70,00 €
Evtl. einmalige Materialkosten von 10 € werden im Kurs erhoben.


Datum
03.03.2023
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Lange Straße 12, VHS-Zentrum, Raum 1
Datum
10.03.2023
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Lange Straße 12, VHS-Zentrum, Raum 1
Datum
17.03.2023
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Lange Straße 12, VHS-Zentrum, Raum 1
Datum
24.03.2023
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Lange Straße 12, VHS-Zentrum, Raum 1
Datum
31.03.2023
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Lange Straße 12, VHS-Zentrum, Raum 1


Thomas Rösner
Portrait

Thomas Rösner ist 1948 in Leipzig geboren, besuchte dort die Schule und studierte an der TH. Er hat drei Kinder und schon seit 57 Jahren Erfahrungen mit Kunst und Malerei. Er besuchte u. a. die Kunsthochschule Leipzig und nahm an Workshops in Akademien über Malerei und Grafik teil. Auch beteiligte er sich an verschiedenen Wettbewerben sowie Ausschreibungen. Im Laufe der Jahre lebte und arbeitete er in Böblingen, in der Umgebung von Stuttgart und stellte dort seine Werke in Einzelausstellungen aus. In seiner hauptberuflichen Tätigkeit arbeitete er als selbständiger Diplom-Ingenieur in der IT- und Elektroplanung. Seit 2005 ist sein Lebensumfeld im Umkreis von Freiburg. Auch gibt er zurzeit als Dozent an verschiedenen VHS Malkurse, u. a. in Emmendingen, Waldkirch, St. Peter und Kirchzarten. Hier beschäftigt er sich hauptsächlich mit der Pastell-, Acryl- und Aquarellmalerei. Herr Rösner arbeit als freier Künstler. Seine zahlreichen Ausstellungen waren u.a. in Leipzig, Böblingen, Sindelfingen, Stuttgart, Freiburg, Emmendingen, Kirchzarten und St. Peter, mit Werken zu gegenständlichen Bildern, wie Landschaftszeichnungen, Porträtzeichnungen, Sportzeichnungen, Werbungsaktivitäten und Kalligrafie-Arbeiten.