Gesundheit / Kursdetails

Thailändische Küche IV - vegan

Die thailändische Küche erfreut sich großer Beliebtheit. In ihr werden Geschmacksnuancen in raffiniertem Wechselspiel kombiniert.

Im Kochkurs werden Originale mit bewährten alten und neuen eigenen Rezepten gekocht. Der Kurs ist gedacht für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche die thailändische Küche sowohl scharf als auch weniger scharf bevorzugen, und mit wenig oder ohne Fleisch auskommen wollen.

Unser heutiges Menü:

Vorspeise: Pak Tempura (vegan)
Rote Paprika, Mais, Möhren, Zucchini, panierter Brokkoli und süß-saure Sauce

Hauptgericht: Gaeng Kiew Whan Tauhu (vegan)
Tofu in grüner Curry-Kokosmilch-Soße mit Bambussprossen, Thai Aubergine, Thai Basilikum und Gemüse

Dessert: Tub Tim Krob
Wasserkastanien in Kokosmilch

Gehen Sie mit uns auf eine kulinarische Reise durch die thailändische Küche mit Reis, frischen Kräutern, scharfen Pasten und knackigem Gemüse.

Mitzubringen: Geschirrhandtücher, Schürze, Getränke, verschließbare Behälter für Reste, 20 € für Zutaten

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 222-330018

Beginn: Di., 29.11.2022, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Kastelbergschule, Küche

Dozent(en): Juraiwan Körner

Gebühr: 25,00 €


Datum
29.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Mozartstr. 2b, Kastelbergschule, Küche


Abgelaufen